shutterstock_270246737-kind-hinter-maske

Haben Sie es schon erfahren? Vielleicht ist es auch für Sie interessant.
 
Es gibt mehr Unterhalt für „Trennungskinder“*
Entsprechend der bundesweit verwendeten, sogenannten „Düsseldorfer Tabelle“ haben Trennungskinder ab dem 01.01.2017 einen höheren Anspruch auf Unterhalt.
 
Für den Mindestunterhalt bedeutet es für Kinder monatlich*:

  • bis zum 5. Lebensjahr +7 € auf 342 €
  • 6 bis 11 jährige +9 € auf 393 €
  • 12 bis 17 jährige +10€ auf 460€

Der Mindestbedarf für ein volljähriges Kind steigt +11€ auf 527€.

Siehe mehr unter: Glückliche Trennungskinder <- klick